Angebote für Schulklassen

Ob Klassenausflug, Klassenfahrt, offenes Klassenzimmer oder Wandertag – aus der weiten Umgebung nutzen Schulklassen das Erfahrungsfeld Schloss Reichenberg als außerschulischen Lernort. Schüler/innen aller Jahrgangsstufen und Schulformen genießen die herausfordernden erlebnispädagogischen Aktionen im Burgareal.

Wir bieten für Schulklassen Halbtagesprogramme, die das soziale Lernen in der Gruppe fördern. Wir erleben dabei, wie neues Denken und Handeln angestoßen, überraschende Entdeckungen gemacht werden und die Atmosphäre in der Klasse sich wandelt.

Unsere Aktionen bringen Bewegung und Freude! Mal abenteuerlich, mal strategisch, mal nachdenklich – für jeden Schüler, jede Schülerin ist etwas dabei. Mit viel Spaß wird Respekt, Zusammenarbeit, gegenseitige Wertschätzung und Vertrauen eingeübt.

Ihre Klasse ist ganz neu zusammengesetzt? Unser Programm „Miteinander unterwegs“ ist ideal geeignet, dass mit dem Kennenlernen auch gleich positive Erlebnisse verbunden werden.

In allen Programmen arbeitet das Erfahrungsfeld-Trainerteam mit interaktiven, handlungsorientierten Methoden und Aktivitäten, die zum selber Tun und selber Denken anregen. Nachhaltiges, ganzheitliches Lernen ist uns ein großes Anliegen.

Zeit: 3 Stunden

Preis: 10 Euro/Schüler

Mindestgruppengröße 15 Personen (bei kleinerer Gruppe werden 15 Personen berechnet)

Reichelsheim ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus allen Himmelsrichtungen zu erreichen. Zu Ihrer Orientierung finden Sie hier einige Möglichkeiten.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie noch zum Essen bleiben möchten.

Wir bieten auch akkreditierte Fortbildungen für Lehrkräfte an.  

Ende Januar 2019 fanden mit 3 Grundschulklassen aus Wersau und Beerfurth spannende Projekttage zum Thema „Lernen durch Experimentieren“ statt. Mit großer Begeisterung wurden die Kinder selbständig tätig.